Arbos – 4090 Q bis 4110 Q2018-08-15T10:51:52+00:00

4000 Q

Die Baureihe Arbos 4000Q ist eine Traktoren-Klasse für sich. Ideal für Wein- und Obstbau und Sonderkulturen, auch im steilen Gelände. Durch die aggressiv anmutende und nach unten abfallende Karosserie sind kleine Wendekreise möglich. Die Gewichtsverteilung auf Vorder- und Hinterachse ist gleichmäßig, was für einen zentralen und sehr niedrigen Schwerpunkt sorgt. Ein Maximum an Effizienz und Sicherheit kann mit diesen Maschinen erreicht werden.

Eckdaten:

  • sparsame Motoren mit 80, 91 und 102 PS
  • maximale Traktion und Bodenhaftung durch niedrigen Schwerpunkt
  • Modellversion mit nur 180 cm hoher “low-profil Kabine”
  • perfekte Gewichtsverteilung
  • vielseitiger als ein Traktor mit 4 gleich großen Rädern – leistungsstärker als eine Raupenmaschine – auch ideal für Transportarbeiten
Arbos 4000 Q

Technische Daten

Arbos Serie 4000 Q
Motore
VM 4 Zyl., Tier IIIB-4i
4090 Q: 59 kW/80 PS
4100 Q: 67 kW/91 PS
4110 Q: 75 kW/102 PS
DPF + IGR
Kraftübertragung
Getriebe 24+12, 4 Gänge und 3 Gruppen + mech. Untersetzungsgetriebe (20 %)
Mechanisches Wendegetriebe
Allradantrieb und elektrohydraulische Differentialsperre
Hydraulik
Hubkraft 2500 kg
Elektronisches Hubwerk (opt.)
Pumpenleistung 100 l/min (39+61) bei offenem Kreislauf, bis zu 3 mechanische Zusatzsteuergeräte im Heck, bis zu 3 elektrohydraulische Zusatzsteuergeräte in der Front
Fahrerhaus
Reitsitztraktor/Druckkabine
Abmessungen und Gewichte
Radstand: 1923 mm
Gewicht: 2275 kg (mit Kabine)
Reifen: 420/65R20
Breite (min.-max.): 1591-1876 mm

Galerie