Kunden-Übergaben

Aller guten Dinge sind „drei“. Ende März 2020 konnte die Fa. I-Roc durch Profiverkäufer G. Krenn, einen Arbos Traktor 2035 M mit Kabine und passender Transport-Kippmulde, an Hr. F. Faustmann in Vorau, übergeben. Kaufentscheidend waren die Vollausstattung für einen Einsatz in Feld und Wald und das tolle Preis-/Leistungsverhältnis, durch welches die alternative Anschaffung eines Gebraucht-Traktors kein Thema mehr war. Wir danken fürs Vertrauen und wünschen viel Erfolg.

Vorau, im März 2020

Und im März 2020 gleich noch ein ARBOS Kleintraktor, ausgeliefert von der Fa. Christian TIMISCHL aus Sinabelkirchen. Hr. A. Krenn aus Gleisdorf hat mit dem Arbos 2035M, mit 35 PS und Kabine, sowie der „All-in“-Ausstattung und dem attraktiven Kaufpreis, genau den Traktor gefunden, den er schon lange gesucht hat. Wir wünschen viel Freude und Erfolg mit dem Arbos Traktor.

Gleisdorf, im März 2020

Die Nachfrage nach preisattraktiven Kleintraktoren ist bei ARBOS enorm. Auch für Hr. Trattner aus Gschmair bei Ilz war ein Arbos 3055M die optimale Maschine. Übergeben wurde der universell einsetzbare 50 PS-Allradtraktor mit Kabine und Klimaanlage von der Fa. Timischl Meisterbetrieb aus Sinabelkirchen. Wir danken fürs Vertrauen.

Gschmair bei Ilz, im März 2020

Schon im Frühjahr 2019 konnte das Generalunternehmen OBERLEITNER, in 6322 Kirchbichl in Tirol, Profi für Erdbau, Transporte, Baustoffe, Natursteine und Sanitär, einen Arbos Traktor 5130 Global mit 136 PS, übernehmen. Da die Fa. Xerra auch nach dem erfolgten Verkauf den Kunden-Kontakt sucht und sich um die Traktoren kümmert, konnten wir nicht nur ein gutes „feedback“ zum Einsatz der Maschine abholen, sondern auch die Lackierung in den Firmen-Farben der Fa. Oberleitner mit „schwarz-grau“, bewundern. Egal ob in der originalen Werkslackierung, oder mit Sonderlackierung, die Arbos Traktoren bestechen immer mit Ihrem Design und der funktionalen Technik.

Kirchbichl in Tirol, im Dezember 2019

Hr. G. Krenn von der Fa. I-ROC, bei der Schlüssel-Übergabe an Kunden Hr. E. Staller, in Schwarzau am Gebirge (NÖ). Der Arbos Kompakttraktor 3055M mit Frontlader, wird universell von Hr. Staller in der Land- und Forstwirtschaft eingesetzt. Danke für das Vertrauen und viel Freude mit dem Traktor, wünscht die Fa. Xerra GmbH

Schwarzau am Gebirge, im Oktober 2019

Ende August 2019 konnten Fr. Kristina Waxhofer und Hr. Günter Hochwarter Ihren neuen ARBOS Traktor 3055M mit STOLL Frontlader, verkauft von der Fa. IROC und übergeben von Hr. R. Binder von Xerra GmbH, sichtlich stolz in Ollersdorf/Bgld., übernehmen.

Der universell einsetzbare Kompakttraktor mit 50 PS wird für die Landwirtschaft, Forstarbeiten und derzeit intensiv für die geplanten Umbauarbeiten im Haus- und Hofgelände, mit Frontlader und Heckbagger, eingesetzt. Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen viel Erfolg.

Ollersdorf, im August 2019

Am Bild, der stolze “Neo-Landwirt”, Hr. Markus Berger, bei der Übernahme des Arbos Allrad-Traktors 3050 M, mit 50 PS, Kabine und umfangreicher “All-in”-Ausstattung, in Jennersdorf im Süd-Burgenland. Es ist sein erster Traktoren-Kauf und Hr. Berger war überzeugt vom Preis-/Leistungsverhältnis des Traktors und der Handschlagqualität der Fa. Xerra GmbH.

Der universell einsetzbare Arbos 3050 M, mit einem äußerst attraktiven Kaufpreis, hat sich sofort nach dessen Einführung, unter dem Motto „ein Neu-Traktor mit 2-Jahres-Garantie, zum Preis eines Gebrauchten“, zu einem “best-seller” entwickelt.

Jennersdorf, im Juli 2019

Übergabe eines ARBOS 5100 Global mit 110 PS an den neuen Besitzer, das Holzschlägerungsunternehmen HOHL Margit in Obervogau.

Im Bild von rechts nach links: Xerra GF Ing. Robert BINDER, Hr. MAYER von der Holzschlägerung HOHL und Hr. Franz WALTL jun., als betreuende Fachwerkstätte und Arbos Servicepartner.

Obervogau, im Dezember 2018

Im April 2019 konnte die Fa. Xerra eine Arbos MS 8130T an den Betrieb Pucher in Dietersdorf übergeben. “Drei Generationen” der Fam. Pucher, gemeinsam mit einem Servicetechniker der Fa. Hödl und dem Kundendienst-Techniker Hr. Toffolo von Arbos-Italien mit GF R. Binder beim erfolgreichen Ersteinsatz der Einzelkorn-Sämaschine.

Dietersdorf, im April 2019

Anfang April 2019 konnten die Fa. Xerra eine Arbos MS 8130T an den Betrieb Geflügel Prem in Oberrettenbach übergeben. Zwei (der drei) PREM-Brüder, gemeinsam mit Firmenchef Christian Timischl und dem Kundendienst-Techniker Hr. Toffolo von Arbos-Italien sowie mit GF R. Binder und H. Bierbauer bei der reibungslosen und erfolgreichen Feldprobe der Einzelkorn-Sämaschine.

Oberrettenbach, im April 2019